Die Stunde Null

So lautet nicht nur der Titel eines zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Films von Edgar Reitz, sondern auch das Ende von Kampfhandlungen nach einer kriegerischen Auseinandersetzung. In Bezug auf Generation ’89 und Einheimisch’n bedeutet es den Beginn einer wunderbaren Freundschaft mit zwei Produzenten, die mindestens so sympathisch sind wie diese beiden: Sympathieäquivalenzquotient = 1* Ich …

Die Stunde Null Weiterlesen »

P.S.

Es gibt ein paar Neuigkeiten, die ich den Lesern und Fans dieses Blogs/Projektes nicht vorenthalten möchte. Zunächst einmal wäre da ein Artikel von Jens Mayer auf labkultur.tv – gibt’s auch gleich hier beim Klick auf das Bild: sammmm-wäääär ovär sä schohl-dääär Darüber hinaus gab es über screenpitch erste Anfragen zu dem Stoff, und man darf …

P.S. Weiterlesen »

R.I.P.

„Rest in Piece?“* – Nein, Regeln im Papierkorb. Damit will ich nicht zum Ausdruck bringen, dass ich nichts von Regeln halte. Ganz im Gegenteil. Regeln setzen Grenzen und helfen einem sie zu begreifen, um sie anschließend zu überschreiten. Der zweite Teil wird nur gerne oft vergessen. Heute stehen wir am Abgrund… Regeln geben Halt und …

R.I.P. Weiterlesen »